Suderbruch, das kleine Feriendorf in der Lüneburger Heide! Neben Infos zum Aller-Leine-Tal Dorf findest Du Kino News, Spass, Gewinnspiele, Nachrichten, Freizeitparks, Veranstaltungen Urlaub Tipps u.v.m.

Hallo | Anmelden |

Schnitzeljagd in Suderbruch

7. November 2012 | von | Kategorie: Ratgeber
  

Das kleine Heidedorf Suderbruch ist mit seinen knapp 270 Einwohnern immer einen Besuch wert, denn Suderbruch hat einiges zu bieten. Neben der Möglichkeit einen erholsamen Urlaub mit der ganzen Familie in Suderbruch in Mitten der Natur zu genießen, bietet das Dorf auch jede Menge Spaß bei verschiedenen Veranstaltungen und viele Ausflugsmöglichkeiten für beispielsweise Kindergeburtstage.

Hier kann man am Rande der Lüneburger Heide im Aller-Leine-Tal noch unbeschwert die Natur erleben und den Kindern die Tier- und Pflanzenwelt näher bringen. Dies gelingt am besten, wenn man eine spielerische Erkundungstour plant, bei der die Kinder animiert werden, sich im Freien mit den Lebensformen in Wäldern und auf Wiesen auseinanderzusetzen.

Suderbruch ist deshalb so gut für solche Touren geeignet, weil die umgebenden Wälder und Wiesen noch so unberührt sind und fern ab von Lärm und Verschmutzung einer Großstadt. Außerdem ist dieses Dorf im Landkreis Heidekreis (ehem. Soltau-Fallingbostel) ca. 7 km von dem nächsten größeren Ort entfernt, so dass man wirklich das Gefühl hat, einmal rauszukommen.

Die angrenzenden Wälder Suderbruchs laden immer wieder Radfahrer und Spaziergänger ein, aber sind auch eben hervorragend für einen Kindergeburtstag im Freien geeignet. Hier findet man beste Bedingungen für eine ausgedehnte Schnitzeljagd vor. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie die Schnitzeljagd als Verfolgung oder als Schatzsuche auslegen. Wenn die Kindergruppe dabei ist, ihr Ziel zu verfolgen, stoßen sie immer wieder mit unterschiedlichen Pflanzen oder auch hin und wieder mal tierischen Waldbewohnern zusammen. Dabei können Sie die Schnitzeljagd so gestalten, dass die Kinder Aufgaben rund um das Thema Wald bewältigen müssen, um den nächsten Hinweis auf ihrer Schatzsuche zu erhalten. Im Sommer bieten sich bei gutem Wetter besonders die Abendstunden für eine spannende Schnitzeljagd an. Statten Sie Ihre Gruppe einfach mit ausreichend Proviant, Taschenlampen und Reflektorstreifen aus und schon kann es losgehen.

Tags: , , ,



Share/Save/Bookmark

Kommentar abgeben